Jetzt geht’s los! – Project AREA 51 gibt Vollgas

Es gibt ganz viel Neues zu berichten und wir freuen uns, Euch berichten zu können, dass nun im Oktober die heiße Phase eingeläutet wurde!

Project AREA 51 e.V. on Tour – im Technikmuseum Speyer mit unserem P51 – Bus! 

Alle Vereinsmitglieder fanden sich am letzten September-Wochenende im Technikmuseum Speyer ein, die auch dieses Jahr wieder die “Science-Fiction-Tage” veranstalteten. Mary und Andreas aus dem Vorstand (und von den Fördesabers) durften mit “SABERPROJECT”, einer wirklich professionellen Lichtschwertgruppe, die auch Gast auf unserer Con sein werden, auf der großen Bühne auftreten. Unsere anderen Mitglieder unterstützten die German Garrison – 501st Legion oder waren als Cosplayer da, natürlich nicht ohne vor unserem Project AREA 51 Roll-up eine gute Figur zu machen, den wir aufstellen durften. 

 


Ganz besonderes Highlight ist das “Project AREA 51-Mobil”, das unser 1. Vorsitzender Lars in monatelanger Arbeit aus einem alten VW-Van komplett eigenfinanziert und restauriert hat. Der hat es auch bis Speyer geschafft und war natürlich ein Blickfang! 


Auftritt der “Fördesabers” im Citti-Park Lübeck  

Am ersten November-Wochenende durften die Fördesabers im Citti-Park Lübeck auftreten und auch hier hatten Andreas und Mary den Project AREA 51-Roll up und unsere Flyer im Gepäck. 
Wie schön der Zuspruch, dass so viele Besucher und Zuschauer begeistert waren, als sie hörten, dass es nächstes Jahr eine Convention in Schleswig-Holstein geben wird!

Vertrieb und Stargast-Suche hat begonnen  

Wir haben die ersten Sponsoren und Kooperationspartner gewinnen können! Wir freuen uns riesig, dass unser Konzept so gut ankommt, dass auch Unternehmen aus dem Kieler Mittelstand das Event super finden und man sich gleichzeitig sozial damit engagiert! 

Wir werden, sobald die Tinte auf allen relevanten Verträgen getrocknet ist, hier natürlich auch ausführlich unsere ersten Sponsoren vorstellen. 

Einer, der schon sicher kommt: die deutsche Stimme von LUKE SKYWALKER und “Smithers” von den Simpsons: Hans-Georg Panczak

Aber natürlich benötigen wir noch mehr Unterstützung. Eine Charity-Veranstaltung dieser Größenordnung benötigt an allen Ecken und Kanten finanzielle Mittel, Sach- und Dienstleistungsspenden. 
Wenn Euer Unternehmen sich beteiligten möchte, nimmt doch gerne Kontakt zu Mary auf: mary.stockter@project-area51.de

Darüber hinaus laufen die ersten Gespräche mit weiteren Stargästen. Hier darf schon mal verraten werden, dass man an an noch einem weiteren aus dem “Star Wars”-Universum kurz vor Abschluss steht. Auch hier informieren wir, sobald die Tinte trocken ist. 

Natürlich sind wir gerade mit vielen weiteren spannenden Stargästen und deren Agenten in Kontakt. Habt aber Verständnis dafür, dass wir erst dann das kommunizieren, wenn es wirklich fix ist. Aber die Gespräche laufen sehr gut! Freut Euch! 

Die drei Projekte stehen fest!   

Wir haben nun alle drei Projekte, die wir mit den Erlösen aus der Convention unterstützen möchten, gesprochen und kennen gelernt. Es sind schon jetzt tolle und kreative Ideen entstanden, wie auch die Projekte sich mit in die Veranstaltung bringen können. 

Unsere drei Projekte findet Ihr in der Kurzübersicht HIER, allerdings stellen wir die nächsten drei Wochen jeweils ein Projekt auf dieser Webseite ausführlich vor, damit Ihr auch wisst, für wen wir diese Convention veranstalten. 

Und wo und wann gibt es Tickets?

Ende November gehen die Tickets in den Vorverkauf. 🙂 Dies werden wir natürlich auf dieser Seite und auf allen sozialen Medien ebenfalls teilen. 

Please follow and like us:
error0

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.