No – Ghost – Germany ist ein Zusammenschluss von verrückten Tüftlern und Bastlern, die es sich zum Ziel gesetzt haben, mit möglichst filmauthentischen Props, kleine und große Ghostbusters sowie 80er Jahre Fans zu begeistern.

Mit viel Herzblut und Liebe zum Detail wurden Accessoires wie Protonpacks, Geisterfallen, PKE Meter und vieles mehr, originalgetreu gebaut und nachempfunden.

Mit dieser Ausrüstung schlüpfen die No-Ghosts, in die Rollen von Venkman, Spengler und Co.
Sie verkörpern die Helden unserer Kindheit im Hier und Jetzt.

Wer Lust bekommen hat, selbst ein Ghostbuster oder vielmehr ein No-Ghost-Germany zu werden und mitzumachen kann die Chance nutzen, sich mit der munteren Truppe auf der Project AREA 51 auszutauschen. Sie geben gerne Tipps zu einem authentischen Ghostbuster-Kostüm und wo es die besten Bezugsquellen gibt.

Und sie bringen auch ihr Gefährt mit. Zwar ist er noch nicht der ECTO-1, aber als Einsatzwagen schon ziemlich cool.

Die Geisterjägertruppe aus Bremen: Die No-Ghost-Germany

Achtung – die No-Ghost-Germany sind voraussichtlich nur am Samstag auf der Con anzutreffen.

Zur Webseite der No-Ghost-Germany

Facebookseite No-Ghost-Germany

Recommended Articles